TOI TOI & DIXI baut Container-Anlage im Schlosspark Sanssouci in Potsdam

01.04.2013

TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme baut eine Container-Anlage für den Betrieb des Café & Restaurant Fredersdorf, welches sich in Sichtweite des Neuen Palais, dem größten Gebäude im Schlosspark Sanssouci und einem der bedeutendsten Schlösser des 18. Jahrhunderts, befindet.

Die Gespräche mit dem Betreiber des Café & Restaurant Fredersdorf, der Wohlthat Entertainment GmbH, begannen bereits im Dezember 2012. In den vergangenen Jahren hatte der Betrieb, welcher in der Parkanalage kein festes Gebäude hat, mit einem Zeltbauer zusammengearbeitet. Nun sollte eine neue Lösung gefunden werden. 

Die Idee einige Container-Module für den Betrieb des Café & Restaurant Fredersdorf zunächst nur als Saisonlösung zu platzieren, wurde während vieler Gespräche in der Planungsphase stetig weiter entwickelt. TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme wurde schließlich damit beauftragt, eine Container-Anlage zu bauen, welche dauerhaft stehen bleiben soll und den gesamten Betrieb des Café & Restaurants beherbergen wird. 

Mit einem Vorlauf von nur wenigen Wochen, wurde am 29. März 2013 - zeitgleich mit der Wiedereröffnung des Neuen Palais - das Café & Restaurant Fredersdorf zur Saisonbeginn 2013 wieder eröffnet. Zur Realisierung wurden 25 Einzelcontainer-Module zu einer festen Container-Anlage montiert und so genügend Fläche für Gastraum, Büro, Küche, Kühlung und Sanitärbereich geschaffen. Die moderne maßgeschneiderte Container-Anlage bietet nun 110 Innen- und 324 Außenplätze und offenbart durch die vollverglaste Fassade des Gastraums einen wunderbaren Blick auf das Neue Palais und die Schönheiten des Parks. Dezente Deckenbeleuchtungen sowie eine Entlüftungsanlage sorgen für eine angenehme Atmosphäre im Gastraum. Der Sanitärbereich wurde von TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme komplett fertig ausgestattet. 

Der Grund und Boden der Parkanlage des Schloss Sanssoucis zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme zeigte sich sehr flexibel und alle Auflagen, die es zu berücksichtigte galt, wurden erfüllt. Der Boden der Zufahrtswege musste besonders geschützt werden, da die alten Gehwegfragmente nicht beschädigt werden dürfen und unter den Böden der Parkanlage zum Teil alte Gewölbe vermutet werden, welche noch nicht frei gelegt werden konnten. TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme legte spezielle Schwerlastplatten aus, um die Einzelcontainer mit LKWs zum Zielort befördern zu können. Alle Container wurden mit einer höheren Bodenbelastbarkeit von 400 kg/m² ausgestattet werden. Des Weiteren wurden 220 Stück Steinplatten mit einer Größe von 60 x 60 x 20 cm einzeln in wasser- und frostsichere Folien verpackt und als Fundament verbaut. 

Obwohl die Aufbauarbeiten witterungsbedingt erschwert wurden, konnte die neue Container-Anlage nach nur wenigen Tagen Bauzeit pünktlich an den Betreiber übergeben werden, der mit der Leistung von TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme sehr zufrieden ist. 

Zurück