TOI TOI & DIXI auf der BUGA – Pflanzenträume überall

TOI TOI & DIXI auf der BUGA

Das kulturelle Großereignis Bundesgartenschau (BUGA) ist im Zweijahresturnus eine enorme organisatorische Herausforderung. In diesem Jahr findet die BUGA in Koblenz von April bis Oktober 2011 statt. Rund um das Deutsche Eck und die gegenüberliegenden Ufer an Rhein und Mosel erwarten den Besucher über 3.000 Veranstaltungen inmitten großzügig gestalteter Parkanlagen. Nach vier Monaten Laufzeit verzeichnet die BUGA im August 2011 bereits mehr als zwei Millionen Gäste.

Ein immer wieder begehrtes Fotomotiv auf der Ausstellung sind die Sanitärcontainer von TOI TOI & DIXI: perfekt integriert in das Konzept der BUGA setzen innovative Pflanztaschen an den Außenfassaden der Container thematische Akzente und ergeben so eine grüne Oase mit regenerierender Rückzugsmöglichkeit ans stille Örtchen.

Unschlagbar in effizienter Planung und Auslieferung
TOI TOI & DIXI verfügt über das dichteste Auslieferungs- und Service-Netz in Deutschland und ist auch bei kurzfristigen Anfragen für alle Größenordnungen kompetenter Servicepartner: „Ausschreibung und Auftragsvergabe erfolgten im Januar 2011, Ortsbegehung war Mitte Februar und mit der ersten Lieferung haben wir schon ab März begonnen“, so Birgit Steigerwald, die als Geschäftsführerin der TOI TOI & DIXI Sanitärsysteme GmbH in Gelnhausen für den BUGA-Auftrag verantwortlich zeichnet. Insgesamt 32 Container stehen bis Oktober 2011 auf dem Gelände der Bundesgartenschau und im Stadtgebiet, die Mehrzahl davon wurde ganz neu direkt ab Werk angeliefert. Unschlagbarer ADCO-Vorteil: die barrierefreien Container konnten mit den eigenen Kranfahrzeugen angeliefert und damit innerhalb von drei Tagen auf die Standorte verteilt werden.

Höchste Sensibilität im Umgang mit dem Kulturerbe
Die Festung Ehrenbreitstein, 118 m hoch über dem Deutschen Eck gelegen, ist die größte zusammenhängende Ausstellungsfläche der BUGA. Für die historische Festung wurde die Aufstellung von 13 Containern vorgesehen, zwei davon mussten mit dem Spezial-Autokran in das Areal gehoben werden. Eine Aufgabe für die Profis von TOI TOI & DIXI, die diese höchst sensibel und mit aller Vorsicht angesichts der 5.000-jährigen Geschichte eines der größten Schätze im Kulturerbe des Landes gemeistert haben.